Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Am Donnerstag, 29. April 2021 wurden wir um 8:28 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall alarmiert.


 

 

Aus bisher unbekannter Ursache sind heute Vormittag zwei Pkw auf der Landesstraße L6315 kollidiert.
Eine verletzte Person wurde ins Krankenhaus abtransportiert.

Seitens der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, der Brandschutz aufgebaut, ausgetretene Flüssigkeiten gebunden und die Fahrbahn gesäubert.

Die Unfallfahrzeuge wurden von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.

 

 

Alarmierte Feuerwehren FF Wachtberg

 

Dauer ca. 1 Stunde

 

Additional information