Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Heute Abend wurden wir um 18:34 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B42 Richtung Vestenthal alarmiert.

 

 

Beim Zusammenstoß zweier PKW wurden zwei Personen verletzt. 

Nach dem Eintreffen wurde die Einsatzstelle sofort abgesichert, der Brandschutz aufgebaut und die Fahrzeuge auf auslaufende Betriebsflüssigkeiten kontrolliert.
Die verletzten Personen wurden vom Roten Kreuz versorgt und die anwesende Exekutive übernahm die Regelung des Verkehrs.
Anschließend unterstützten wir das Abschleppunternehmen bei der Fahrzeugbergung. Um ca. 20 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.


 

 

Alarmierte Feuerwehren FF Wachtberg

 

Dauer ca. 1,5 Stunden

 

Additional information