Verkehrsunfall

Am 10. 02. 2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wachtberg um 05:55 Uhr zu einer Fahrzeugbergung (T1) gerufen.

 

 

 

Nach der Erkundung des Einsatzleiters stellte sich heraus das zwei PKW's im Kreisverkehr am Wachtberg kollidierten waren, wobei ein PKW am inneren Bordstein des Kreisverkehrs zum Stehen kam.  

Seitens der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und gesäubert. Ein vom Besitzer verständigtes Abschleppunternehmen hob den PKW schonend mittels Kran aus dem Kreisverkehr.

 

 

Alarmierte Feuerwehren

Wachtberg

Dauer

1 Stunde

 

Additional information