Monatsübung September - Thema: PKW Brand

Am Dienstag, 07.09.2021 fand unsere Monatsübung zum Thema PKW Brand statt.

 

 

 

 

Zu Beginn der Übung wurde der Umgang mit dem Handfeuerlöscher geübt. Dazu wurde ein Auto im Motorraum angezündet und der Brand einmal mittels 2kg Pulverlöscher und danach mit einem 6 Liter Schaumlöscher abgelöscht. 

Anschließend wurde der PKW mit einem Bunsenbrenner im Innenbereich in Brand gesetzt.
Innerhalb von wenigen Minuten stand der PKW in Vollbrand und wurde anschließend mit einem C-Hohlstrahlrohr gelöscht.

Zum Schluss wurde noch ein Schaumangriff aufgebaut und Schwer-, Mittelschaum und Netzmittel erzeugt.

Danke an die Kameraden für die Teilnahme an dieser "heißen" Übung.

 

 

Anz. Teilnehmer

 

Übungsdauer

 

Additional information