Spendenübergabe

 

Bei den Covid-19 –Flächentestungen, welche im Dezember und Jänner stattgefunden haben,  wurden in der Gemeinde Behamberg insgesamt 479 ehrenamtliche Stunden
geleistet.

 


Alle ehrenamtlichen HelferInnen haben auf die Entschädigungszahlung durch den Bund verzichtet. Somit hat die Gemeinde Behamberg beschlossen, den Blaulichtorganisationen eine Spende als Dankeschön für das große Engagement zu übergeben.

Die Freiwillige Feuerwehr Wachtberg bedankt sich für die großzügige Spende!
Bleibt´s alle g´sund und schaut´s auf Euch!

 

 

Additional information