Menschenrettung - Zwei Verletzte bei Überschlag mit Pkw

Am Mittwoch, 18. März 2020 wurden wir um 21:55 Uhr gemeinsam mit der FF Behamberg zu einer Menschenrettung - mit eingeklemmter Person - gerufen.

 

 

 

 

 

 

Beim Eintreffen am Einsatzort hatten sich die Fahrzeuginsassen bereits aus dem auf der Beifahrerseite liegenden Auto befreit.
Die Verletzten wurden von Notarzt und Rettungsteam versorgt und ins Krankenhaus Steyr eingeliefert.
Das Unfallauto wurde von einem Apschleppunternehmen geborgen und abtransportiert. Anschließend konnten wir wieder einrücken.  

 

 

Alarmierte Feuerwehren   FF Behamberg, FF Wachtberg

 

Dauer  ca. 1,5 Stunden

 

Additional information