Monatsübung Löschschaum

04.09.2019: Heute stand das Thema Löschschaum am Übungsplan. Dieser wird im Feuerwehrdienst zur Bekämpfung von u.a. Flüssigkeitsbränden verwendet. Er besteht aus Wasser, Luft und Schaummittel.

 

 

Als Einstieg in die Übung wurden nochmals alle Grundlagen über die Verwendung und die unterschiedlichen Arten des Löschschaumes durchgesprochen. Im Anschluss ging es an den praktischen Teil: Es wurden sämtliche uns zur Verfügung stehenden Schaumrohre aufgebaut und eingesetzt. Mit der Ausrüstung unseres RLFs können wir sowohl Schwer-, Mittel- Leichtschaum erzeugen. Als Abschluss wurde eine kurze Einsatzübung mit einem kontrolliertem Benzinbrand durchgeführt, wo das erlernte nochmals überprüft wurde.

 

 

Anz. Teilnehmer

 17

Übungsdauer

 ca. 1,5 Stunden
Share

Additional information