Monatsübung zum Thema "Seilwinde und Höhenrettung"

Am Dienstag, 5. November 2018 stand die Monatsübung unter dem Motto „Seilwinde und Höhenrettung“.

 

 

 

 

Am Firmengelände der Firma Reitbauer wurde das Wegziehen eines Radbaggers mittels Seilwinde vom RLFA2000A direkt und unter Zuhilfenahme einer Umlenkrolle ausprobiert. Sämtliche Anschlagsmittel wurden durchgesehen und auf ihre Besonderheiten besprochen.
Im zweiten Teil der Übung gab es eine genaue Einschulung von der Höhenretterausrüstung, sowie eine Sicherheitseinweisung. Anschließend testeten einige Feuerwehrmänner das Rettungssitzgeschirr und ließen sich am Bagger auf- und abseilen.
 

 

Anz. Teilnehmer    12

 

Übungsdauer   ca. 2 Stunden

 
Share

Additional information